Präsentation der Löss-Winzer in Krems

Der Frühling naht, und damit auch die Verkostungen des aktuellen Weinjahrgangs. Die losgelös(s)t-Winzer aus Gedersdorf und Rohrendorf sind traditionell unter den ersten in der Region, die ihre Weine vom Lössboden vorstellen. Termin ist diesmal Samstag, der 4. April 2020, im Kloster Und in Krems.

losegeloesst

Im tollen Ambiente des Kirchenschiffs gibt es ab 14 Uhr nicht nur frische 2019er-Weine, sondern auch gereifte Raritäten zu verkosten. Als kleiner Konterpart zu den vorwiegend Weißen ist Winzer Michael Auer mit seinen Rotweinen aus Carnuntum zu Gast. Die Moderation der Eröffnung übernimmt ORF-Dame und Rohrendorferin Birgit Brunner. Gegen aufkommenden Hunger sorgt das Catering von der Fleischerei Ellinger in Krems. Wer sich für manchen Wein so begeistert, dass er ihn auch zu Hause nicht missen will: Das Gratis-Lieferservice macht das ganz einfach möglich. Vor Ort zu Ab Hof-Preisen bestellt und bezahlt, erfolgt die Lieferung innerhalb weniger Tage persönlich oder per Post. Ab 20 Uhr heißt es wieder: Partytime! DJ Alex Lengauer sorgt für chillige Sounds, Wein- und Cocktailbar sind geöffnet – gute Stimmung bis spätnachts ist garantiert!

Der Eintritt kostet an der Tageskassa 15 Euro, 13 Euro im Vorverkauf in den Filialen der Kremser Bank in der Ringstraße, Landstraße und in Mautern sowie online unter www.losgeloesst.at/tickets.

Präsentation der losgelös(s)t-Winzer
Samstag, 4. April 2020, ab 14 Uhr
Kloster Und, Undstraße 6, 3500 Krems
Eintritt zur Weinverkostung € 15,–, Eintritt zum Clubbing € 7,-
Info: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Tel. 0664/201 94 79

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.